<= 2. Halbjahr 2018 zur Archivübersicht 2. Halbjahr 2019 =>
 
die Gerhardt-Orgel in St. Maximi KONZERTREIHE
in der Stadtkirche St. Maximi
zu Merseburg

 
PROGRAMM FÜR DAS
1. HALBJAHR 2019

die Stadtkirche St. Maximi Merseburg
 
 
Im Juli 2017 konnte mit dem ersten Bauabschnitt der Restaurierung der Gerhardt-Orgel begonnen werden.
Für den zweiten und dritten Bauabschnitt werden weiterhin Spenden benötigt.

Montag, 7. Januar, 19.30 Uhr
(27,90 EUR)
Die himmlische Nacht der Tenöre
Drei Opernsänger bieten live von einem Streichensemble begleitet
ein Klassik-Highlight der besonderen Art.

Eine musikalische Reise in das Mutterland großer Opernkomponisten. Temperamentvolle Leidenschaft und überschwängliche Freude werden in den Werken von z.B. Giuseppe Verdi und Ruggero Leoncavallo meisterhaft durch die drei Tenöre zum Ausdruck kommen.

Sonntag, 13. Januar, 10.00 Uhr Nachweihnachtlicher Singegottesdienst
mit dem Posaunenchor der Thomaskirche zu Leipzig

Freitag, 25. Januar, 20.15 Uhr
(14,-/erm. 12,- EUR)
NEUJAHRSKONZERT MIT CANTIAMO
Weihnachtsoratorium Teil II, BWV 248 (J. S. Bach)
Kantaten 4–6

Gesine Adler – Sopran
Marie Henriette Reinhold – Alt
Tobias Hunger – Tenor
Tobias Berndt – Baß
Cantiamo – Junge Kantorei Merseburg
Merseburger Hofmusik (auf Instrumenten historischer Mensur)
Leitung: Stefan Mücksch

(Dieses Konzert findet mit freundlicher Unterstützung des Kirchenkreises Merseburg statt.)

Sonntag, 17. Februar, 17.00 Uhr
(12,-/ erm. 10,- EUR)
VIVA ESPANA
Temperamentvoll-leidenschaftliches für zwei Gitarren
Gitarre: Katrin und Reinhard Jungrichter (Weimar)

Was könnte kurz nach dem Valentinstag musikalisch passender sein, als ein Ausflug in die Welt leidenschaftlicher, spanischer Gitarrenklänge von Boccherinis Fandango bis Bizets Carmen-Suite? Doch halt: Boccherini? Bizet? Beide mit Sicherheit keine Spanier! Ist, was für uns "typisch spanisch" klingt, vielleicht nur Illusion, gar schnödes Klischee? Freuen Sie sich auf musikalische Antworten.

Sonntag, 3. März, 17.00 Uhr
(Eintritt frei, Spende am Ausgang)
CHORKONZERT
mit dem Mädchenchor der Landesschule Pforta

Leitung: Matthias Jende

Unter dem Titel: "Musik, dein ganz lieblich Kunst" wird geistliche und weltliche Chormusik verschiedener Jahrhunderte von Palestrina bis Brahms erklingen. Bekannte Volkslieder in kunstvollen Sätzen und moderne Chormusik ergänzen das Programm und schaffen eine Verbindung zu den Alten Meistern mit ihren polyphonen und homophonen Klangstrukturen. Mit Musizierfreude entfalten die jugendlichen Stimmen einen wohlabgestimmten schwebenden Klang und bieten ein unverwechselbares Konzerterlebnis.

Sonntag, 24. März, 17.00 Uhr
(12,-/ erm. 10,- EUR)
VIRTUOSE PANFLÖTE
Konzert für Panflöte und Harfe
Panflöte: Matthias Schlubeck
Harfe: Isabel Moreton

Matthias Schlubeck gilt als einer der führenden Panflötisten der Welt und hat sich besonders im Bereich der Interpretation klassischer Musik auf der Panflöte einen Namen gemacht. Er hat ein klassisches Studium an der Musikhochschule Wuppertal absolviert und beherrscht die Nuancen, die ihm das Instrument zur Verfügung stellt, atemberaubend. Mit immenser Musikalität, großer Ausdruckskraft und unbändiger Spielfreude ist er ein beredter Botschafter seines Instrumentes.

Sonntag, 14. April (Palmarum), 17.00 Uhr
(14,-/ erm. 12,- EUR)
KONZERT ZUR PASSIONSZEIT
Teile aus der Matthäuspassion, BWV 245 (J. S. Bach)

Ein gemeinsames Projekt der Domkantorei Merseburg
und des Domgymnasiums Merseburg

Solisten
Schüler des Religionskurses (Leitung: Thomas Groß)
Chorschüler des Domgymnasiums Merseburg (Leitung: Katharina Scheliga)
Domkantorei Merseburg
Kammerorchester Halle
Leitung: Stefan Mücksch

Es erklingen Teile der Bachschen Musik, die Rollen der handelnden Personen übernehmen Schüler des Religionskurses der 11. Klasse des Domgymnasiums. Entlang des großartigen Werkes von J. S. Bach wird die Passionsgeschichte in Musik und Wort zu erleben sein.

Ostersonntag, 21. April, 10.00 Uhr MUSIKALISCHER GOTTESDIENST zum Osterfest
Domkantorei Merseburg
Mitglieder des Kammerorchesters Halle
Leitung: Stefan Mücksch
 
  Konzerte außerhalb der Konzertreihe in der Stadtkirche:
Sonntag, 16. Juni, 17.00 Uhr
(Neumarktkirche St. Thomae)
SOMMERKONZERT
Konzert im Rahmen des 50. Merseburger Schloßfestes (14.–16. Juni 2019)
Es erklingt geistliche und weltliche Chormusik

CANTIAMO – Junge Kantorei Merseburg
Leitung: Stefan Mücksch

(veranstaltet durch den Merseburger Altstadtverein
sowie das Evangelische Kirchspiel Merseburg)

(aktualisiert am 12.08.2018)
 
Karten sind – außer an der Tageskasse – insbesondere erhältlich über:
Tourist-Information Merseburg, Burgstraße 5, 06217 Merseburg
Telephon: (0 34 61) 21 41 70

_____________________________________________
 
kurzfristige Änderungen vorbehalten
 
<= 2. Halbjahr 2018 zur Archivübersicht 2. Halbjahr 2019 =>